Mittwoch, 16. März 2016

Bilder 3. Geburtstag

Kurzfassung 3. Geburtstag vom 12.03.2016

-  Die Nacht vom 11. auf den 12.3. im Bett auf weichen Decken bei Frauchens Füßen verbracht. Morgens ausgeschlafen und Frauchen und Herrchen mit Guten-Morgen-Küssen beschenkt...
- Eine große 8 km lange Morgenrunde und dabei wieder eine Herde mit ca. 20 Gämsen beobachtet.
- Spezialfrühstück: 300 g Tatar, rote Beete, Ei, Öl, Hefeflocken...
- Spielen mit den neuen Geschenken. Erste Löcher im Kopf des Schweines, der neue Ball zum Festhalten ist klasse und man kann ihn toll herumtragen und zurollen spielen...
- 2. Frühstück: 1 Wienerli
- Ausflug und toller Spaziergang...2 Cafe-Kekse bekommen, weil Herrchen und Frauchen große Kuchenstücke gegessen haben. Bekomme nichts vom Tisch und musste deshalb eine Weile darauf warten, bis...
- Müde zuhause angekommen, auf dem Sofa dösen, mit Frauchen kuscheln...
- 17 Uhr: Zeit für Abendessen...danach bisschen spielen...Geburtstagspost lesen...
- Abendrunde und anschließend vom Tag träumen...Hoffen, dass da wieder diese weichen Decken für mich bereit stehen...;-) Geburtstag könnte immer sein...Oder IST er sogar immer?

Hier ein paar Impressionen:






Samstag, 12. März 2016

3. Geburtstag

Happy gratuliert ihren Geschwistern - Hardy, Flocke und Nannerl - ganz herzlich zum 3. Geburtstag!
Wir hoffen, dass ihr alle einen tollen Tag hattet und gesund und munter seid!
Meldet euch mal wieder - wir vermissen euch!

Liebe Grüße, eure Happy


Sonntag, 7. Februar 2016

Mal zwischendurch...

...ein neues Foto von unserer Hummel! Und demnächst dann mal wieder mehr!


Euch noch viel Spass beim Fasching und bis bald,

liebe Grüße, eure Happy Hummel

Donnerstag, 21. Januar 2016

Rückstand

...Frauchen wurde aufgefordert, mal wieder etwas in den Blog zu schreiben.

Ich persönlich finde es ja besser, wenn sie sich die Zeit nicht fürs "vorm Rechner sitzen" nimmt, sondern rein ausschließlich für mich! Das ist gut investierte Zeit finde ich und ich belohne mein Frauchen mit allerlei Blödsinn, guter Laune und der Bereitschaft, weiterhin als Fotomodell zu dienen.
Außerdem scheint Frauchen mit dem ganzen Social-Media-Gedöns überfordert zu sein...Da ein Blog, da ein Post, da ein Foto hochladen...Da schreit doch die Welt langsam nach einer übergreifenden Social-Media-Plattform...

Aber nun zu mir. Mir geht es blendend. Ich habe ja im Dezember schön lange Urlaub im Norden gemacht, habe dort die tollen Sandstrände genossen. Besuch haben wir auch von meiner Cousine Maggie bekommen, nebst kompletten Familienanhang. Toll war´s, meine Lieblingscousine zu treffen und zumindest mal kurz über den Strand zu jagen.
Auch ein Treffen auf halber Strecke mit meiner Halbschwester Lene und Tante Lizzy war drin. Wir haben die Sumpfwiesen unsicher gemacht, so dass Frauchen dachte, dass es anfängt zu regnen. Blödsinn, waren natürlich nur die Matschspritzer, die sie im Gesicht hatte.
Die ganze Rumrennerei hat sich für uns Hunde gelohnt. Zumindest für Lizzy, die hat nämlich auch etwas für ihre Schönheit getan und eine Schlammkur genommen. ICH mache so was ja nicht... Naja, Bilder gibt es keine vom Wellness-Bad, denn Frauchen hat zwar für den Spaziergang die Kamera mit sich herumgeschleppt, aber leider vergessen, ein paar Fotos zu schießen!!!

Nun sind wir wieder zuhause und genießen hier den tollen Schnee, das ist das größte für mich.
Einzig und allein nervt mich momentan der Kater. Der mag nämlich irgendwie nicht mehr so lange draußen bleiben, wenn es so kalt ist und der macht mir gerade meine Lieblingsplätze streitig. Der will nämlich immer genau dort liegen, wo ich vorher gelegen habe. Wenn ich dann zwei Tage lang auf einem anderen Platz gelegen habe, dann will er natürlich genau dort liegen...Frauchen musste da nun mal durchgreifen und das Platzangebot gerecht aufteilen, so geht das ja nicht, dass der Kater alle im Haushalt im Griff hat! So ein Kater ist schon eine merkwürdige Angelegenheit, ich kann euch sagen!

Aber egal, Hauptsache das Futter stimmt!

Nun macht´s mal gut und bis bald, liebe Grüße, eure Happy











Donnerstag, 31. Dezember 2015

Frohes neues Jahr...

Gleich geht's zum Gala-Diner und Frau Erwartungsvoll darf sogar mit! Euch allen ein frohes neues Jahr!

Freitag, 27. November 2015

ICH war´s nicht...

...das muss eine optische Täuschung gewesen sein, Frauchen.
In der WEISSEN Schüssel für den Kater war KEINE Ziegenmilch drin...ganz ehrlich nicht...


Niemand glaubt mir...;-(